Beginn der Kreisliga-Saison am 29. August  mit zwei Auswärtsspielen

Die ersten Testspiele sind absolviert und die Fußbballwelt von der Bundesliga bis zur Kreisliga freut sich über die Wiederaufnahme des Trainings- und Spielbetriebs.

In der neuen Saison wird es auch in der Kreisliga einige Regeländerungen geben. Nicht verändern wird sich die Zusammenstellung der Spielklasse. Aufgrund des Beschlusses des NFV-Vorstands gibt es für die abgelaufene Saison keine Wertung und somit auch keine Auf- und Absteiger, auch auf Kreisebene.

Die Teams der Vorsaison starten die Saison 2021/2022 am 29. August 2021 in der gleichen Besetzung neu. Der BSV Ölper  beginnt mit zwei Auswärtssspielen: Zunächst beim HSC Leu, eine Woche später in Mascherode.

Die Heimpremiere ist für den 12. September gegen den Liga-Favoriten Leiferde vorgesehen. Die genauen Zeiten werden beim Staffeltaag am 8. August festgelegt.

Einige Änderungen im Spielbetrieb wird es auch in Braunschweig geben. Die Zahl der Auswechselspieler erhöht sich von drei auf fünf, in Testspielen dürfen ausgewechselte Spieler wieder eingewechselt werden.

Ein Kreis-Pokal-Wettbewerb findet in diesem Jahr ebenso wenig statt wie eine Hallen-Kreis-Meisterschaft.

Das sind Einschränkungen, die man angesichts der Gesamtsituation in Kauf nehmen kann . . . 

. . . wenn dann die neue Saison so reibungslos abläuft, wie wir uns das alle erhoffen.  

Ein Neustart der Fußballzeit steht auch bei Amateuren kurz bevor

Der Kreistag des NFV Braunschweig strahlte Zuversicht aus: Es geht auch im Amateurfußball nach langer Corona-Pause wieder weiter, wenn die Pandemie-Tendenz eine solch positive Entwicklung nimmt wie erhofft. Bei allem Optimismus ist trotzdem Vorsicht geboten. Darum schließt sich der BSV Ölper dem Apell an die Fußball-Familie an:

Laßt euch auch oder trotz der Vorbehalte impfen !!!

 

Der BSV Ölper 2000 war in der langen Pause nicht untätig und hat durch sein Trainerteam um Frank Dietrich und Sascha Poser den neuen Kader für die Spielzeit 2021/2022 mit einigen punktuellen Veränderungen zusammengestellt.

Lediglich Firas Lamouchi und Mokhtar Halouni verlassen studienhalber den Verein.

Vier Zugänge verstärken den derzeit 24-köpfigen Kader. Torhüter Till Stengel kam von RW Volkmarode an den Biberweg und Stürmer Oliver Bartels vom TV Mascherode geht künftig für den BSV Ölper auf Torejagd. Finn Krause vom Kreisligisten aus Kästorf-Warmenau und Mohamed Barry von RW Volkmarode spielen ab sofort für den BSV Ölper.

Termine: 

Freitag, 23. Juli 2021

19.00 Uhr

Testspiel

TSV Hillerse II -

BSV Ölper 2000              0:1

Mittwoch, 28. Juli 2021

19.00 Uhr

Testspiel

BSV Ölper 2000 -

MTV Hondelage I             2:4

Stadion am Biberweg

Sonntag, 1. August 2021

14.00 Uhr

Testspiel

BSV Ölper 2000 -

Freie Turner U23 

Stadion am Biberweg

Sonntag, 22. August 2021

14.30 Uhr

Testspiel

TuS Seershausen -

BSV Ölper 2000 

Sportanlage Seershausen